1000 Feuerwehrleute beim Düsseldorfer Skyrun

Düsseldorf (dpa/lnw) - 1000 Feuerwehrleute aus sechs Nationen haben am Samstag am vierten Skyrun in Düsseldorf teilgenommen. In voller Montur - also mit 33 Kilogramm Ausrüstung - traten die Teams bei ihrem Wettlauf bis zur Spitze des Düsseldorfer Rheinturms an. Wie die Feuerwehr Düsseldorf am Sonntag mitteilte, verteidigte bei den Männern das Team aus Coesfeld-Kelkheim seinen Titel und überwand die 960 Stufen in 7:21 Minuten vor den Mannschaften aus Düsseldorf und Aachen. Bei den Frauen schafften es Teilnehmerinnen aus Düsseldorf als erstes auf eine Höhe von 168 Metern, gefolgt von einem Team der Feuerwehr Velbert.

SOCIAL BOOKMARKS