18-jähriger Motorradfahrer stirbt auf A1

Schwerte (dpa/lnw) - Ein Motorradfahrer ist auf der Autobahn 1 nahe Schwerte (Kreis Unna) ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Dortmund weiter mitteilte, prallte der 18-Jährige mit seiner Maschine gegen ein vor ihm fahrendes Auto und stürzte auf die Fahrbahn. Kurz darauf wurde er von dem Sattelzug überrollt. Der Biker starb noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen. Der Stau auf der A1 Richtung Bremen erreichte am Freitagabend eine Länge von etwa 20 Kilometer.

SOCIAL BOOKMARKS