1.FC Köln verliert 0:2 in Aalen

Aalen (dpa) - Der VfR Aalen hat den kurzen Höhenflug des 1. FC Köln in der 2. Fußball-Bundesliga beendet. Die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl gewann glücklich mit 2:0 (1:0) und fügte den Rheinländern die erste Niederlage nach zuvor fünf ungeschlagenen Partien zu.

Martin Dausch (31. Minute) und Cidimar (77.) machten den ersten Aalener Erfolg nach drei sieglosen Begegnungen perfekt. 10 091 Zuschauer in der Scholz-Arena sahen ein über weite Strecken attraktives Duell. Aalen zeigte sich in den Zweikämpfen bissiger, Köln nutzte am Ende der höhere Ballbesitzanteil nichts.

Homepage VfR Aalen

SOCIAL BOOKMARKS