20 Schweine verenden in umgekipptem Anhänger

Warendorf (dpa/lnw) - Ein mit 80 Schweinen beladener Lkw-Anhänger ist im münsterländischen Warendorf während der Fahrt umgekippt. Dabei verendeten am Samstagmorgen 20 Tiere. Wie die Polizei mitteilte, war der Anhänger auf einem Zubringer zu einer Landesstraße auf den Grünstreifen geraten und umgekippt. Die überlebenden Tiere wurden auf ein Ersatzfahrzeug umgeladen.

SOCIAL BOOKMARKS