23 Jahre alter Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf Landstraße

Billerbeck (dpa/lnw) - Bei einem Motorradunfall im münsterländischen Billerbeck hat am Samstag ein 23-Jähriger tödliche Verletzungen erlitten. Er war auf einer Landstraße in einer Linkskurve ins Schleudern gekommen und in einen Straßengraben gerutscht. Dort überschlug er sich. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er noch in ein Krankenhaus gebracht. Die Ärzte konnten ihn jedoch nicht mehr retten, wie die Kreispolizei Coesfeld am Sonntag berichtete.

Mitteilung 2

Mitteilung 1

SOCIAL BOOKMARKS