28-Jähriger fährt gegen Baum: Tot

Soest (dpa/lnw) - Bei einem schweren Verkehrsunfall in Soest ist am frühen Montagmorgen ein 28-Jähriger ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war er auf einer Landstraße mit seinem Wagen aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Fahrers feststellen.

Pressemitteilung

SOCIAL BOOKMARKS