50-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß

Ahlen/Warendorf (dpa/lnw) - Ein 50 Jahre alter Mann ist bei einem Frontalzusammenstoß am Mittwochabend im Ahlener Stadtgebiet (Kreis Warendorf) ums Leben gekommen. Der Mann aus Ennigerloh sei aus ungeklärter Ursache frontal mit dem Wagen einer 60-Jährigen aus Ahlen zusammengestoßen, berichtete die Polizei Warendorf. Er wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der 50-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Frau kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf 35 000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS