60-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt
DPA
Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
DPA

Mettmann (dpa/lnw) - Ein 60 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist in Mettmann mit einem Pkw zusammengestoßen und hat sich dabei schwer verletzt. Der 38-Jährige Autofahrer habe ersten Ermittlungen zufolge aufgrund der Vorfahrtsregelung zunächst angehalten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach eigenen Angaben habe er beim Anfahren den E-Bike-Fahrer übersehen. Durch den Zusammenstoß am Dienstagabend stürzte der 60-Jährige zu Boden und verletzte sich dabei schwer.

SOCIAL BOOKMARKS