79-Jährige getötet - Leiche in eigener Wohnung

Aachen (dpa/lnw) - Eine alleinstehende Seniorin ist in Düren getötet worden. Die Leiche der 79-Jährigen wurde bereits am Freitag entdeckt, teilte die Staatsanwaltschaft Aachen am Montag mit. Die Staatsanwälte gingen aber erst nach der Obduktion mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit. Details wurden nicht bekannt. Die Tatumstände seien nicht sicher geklärt, hieß es. Wie der oder die Täter in die Wohnung in dem Mehrfamilienhaus gelangten, sei nicht bekannt. Die Staatsanwaltschaft sucht nach Zeugen, die im Umfeld des Hauses Verdächtiges bemerkt haben.

SOCIAL BOOKMARKS