A1 bei Osnabrück wegen Bauarbeiten zeitweise gesperrt
DPA
Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Foto: Patrick Seeger/Archiv
DPA

Osnabrück (dpa/lni) - Wegen Bauarbeiten ist die Autobahn 1 bei Osnabrück in der kommenden Woche zeitweise in Richtung Süden gesperrt. Wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitteilte, wird die Autobahn von Dienstagabend 20 Uhr bis Mittwochmorgen 5 Uhr zwischen Osnabrück-Hafen und dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück in Richtung Dortmund gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten an einer Brücke. Es werden 15 000 Quadratmeter Asphaltdecke erneuert. Eine weitere Sperrung des Abschnittes ist zwischen dem kommenden Freitagabend und Sonntagmittag geplant.

SOCIAL BOOKMARKS