A3 in Oberhausen wegen Bombenentschärfung komplett gesperrt

Oberhausen (dpa/lnw) - Für die Entschärfung einer Weltkriegsbombe wird die Autobahn 3 in Oberhausen am Dienstagmittag für etwa eine Stunde komplett gesperrt. Zwischen den Autobahnkreuzen Oberhausen und Oberhausen-West gehe dann kurzzeitig nichts mehr, berichtete ein Polizeisprecher. Die Fünf-Zentner-Bombe hatten Mitarbeiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes am vergangenen Donnerstag auf dem Gelände eines Chemieunternehmens gefunden. Autofahrer könnten den Bereich über Umleitungen umfahren, hieß es. «Wir rechnen damit, dass um 13.30 Uhr alles wieder läuft», sagte der Sprecher.

SOCIAL BOOKMARKS