Älteres Ehepaar stirbt bei Wohnhausbrand in Borgholzhausen

Borgholzhausen/Gütersloh (dpa/lnw) - Ein älteres Ehepaar ist bei einem Brand seines Hauses in Borgholzhausen (Kreis Gütersloh) ums Leben gekommen. Der 80 Jahre alte Mann und seine 71-jährige Frau wurden tot aus dem einsturzgefährdeten Einfamilienhaus geborgen, wie die Polizei mitteilte. Die Ursache des Brandes am Samstagnachmittag sei noch völlig unklar. Auch die Höhe des Sachschadens stand zunächst nicht fest. Angehörige des Ehepaares, die zum Haus kamen, wurden von Mitarbeitern der Notfallseelsorge betreut.

Mitteilung der Polizei

SOCIAL BOOKMARKS