Alltours legt bei Umsatz und Gewinn zu

Duisburg (dpa/lnw) - Der Duisburger Reiseveranstalter Alltours bleibt auf Wachstumskurs. Im vergangenen Geschäftsjahr (bis 31. Oktober 2012) sei der Umsatz der Gruppe um 6,4 Prozent auf 1,62 Milliarden Euro gestiegen, teilte Alltours am Dienstag mit. Der Vorsteuergewinn habe um 21,9 Prozent auf 39 Millionen Euro zugenommen. Alle in- ausländischen Töchter hätten Gewinn erzielt. Die Gewinnrücklagen bei dem nicht-börsennotierten Unternehmen seien auf rund 145 Millionen Euro gestiegen. Auch im laufenden Jahr entwickelten sich die Umsätze erfreulich. Alltours peilt ein Plus von 5 Prozent bei Umsatz und Gästen an.

SOCIAL BOOKMARKS