Alltours setzt Expansionskurs fort

Duisburg (dpa/lnw) - Der viertgrößte deutsche Reiseveranstalter Alltours setzt seine Expansion ins Ausland fort. Die Touristik-Gruppe werde künftig auch mit der Alltours-Tochter byebye in Österreich Reisen anbieten, kündigte das Unternehmen am Mittwoch in Duisburg an. Die byebye-Mutter Alltours ist bereits seit 2003 in Österreich aktiv. Mit rund 70 000 Gästen zählte Alltours im Geschäftsjahr 2009/2010 (30.10.) in Österreich nach eigener Einschätzung zu den sechs größten Reiseveranstaltern. Alltours ist außerhalb von Deutschland mit der Gesellschaft Alltours Flugreisen auch in den Niederlanden und der Schweiz als Reiseveranstalter aktiv. Ein Markteintritt der Tochter byebye in den Schweiz werde derzeit geprüft, sagte ein Sprecher.

SOCIAL BOOKMARKS