Angler und Spaziergänger finden Leiche im Mittellandkanal
DPA
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
DPA

Lübbecke (dpa/lnw) - Ein Angler und ein Spaziergänger haben im Mittellandkanal bei Lübbecke eine Frauenleiche entdeckt. Der Körper sei geborgen worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Es handelte sich wahrscheinlich um die Leiche einer 60-Jährigen aus dem ostwestfälischen Lübbecke, die seit rund einem Monat vermisst wurde. Nach der Bergung am Mittwoch gebe es bislang keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Die Leiche sollte obduziert werden. Angehörige hatten die Frau am 28. Januar als vermisst gemeldet. Die anschließende Suche blieb ohne Erfolg.

SOCIAL BOOKMARKS