Arbeitsunfall: Baumarktmitarbeiter sägt sich Finger ab
DPA
Ein Intensivtransporthubschrauber landet. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv
DPA

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Bei einem Arbeitsunfall in einem Mönchengladbacher Baumarkt hat sich am Montag ein Mitarbeiter mehrere Finger abgesägt. Der 39-Jährige habe Holz zugeschnitten als das Unglück geschah, wie die Polizei mitteilte. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

SOCIAL BOOKMARKS