Aubameyang in engerer Auswahl für Afrikas Fußballer des Jahres

Kairo (dpa) - Borussia Dortmunds Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang ist in der engeren Auswahl bei der Wahl von Afrikas Fußballer des Jahres. Der Gabuner steht auf der Liste der zehn Nominierten, die der Kontinental-Verband CAF am Montag veröffentlichte. Aubameyang ist der einzige afrikanische Spieler, der aus der Bundesliga benannt wurde. Als Favorit gilt Manchester Citys Yaya Touré von der Elfenbeinküste. Der Sieger wird von den Nationaltrainern der afrikanischen Länder gewählt. Die Ehrung erfolgt am 7. Januar in Abuja in Nigeria.

Mitteilung CAF - englisch

SOCIAL BOOKMARKS