Auto erfasst Kinderwagen in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein Auto hat in Düsseldorf vor den Augen der Eltern einen Kinderwagen angefahren. Das Paar überquerte am Mittwochabend mit seinem Nachwuchs eine Straße, als plötzlich ein Fahrzeug von rechts kam. Bei dem Aufprall wurde das Kleinkind leicht verletzt. «Das Kind war Gott sei Dank im Kinderwagen angeschnallt», sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Sanitäter brachten den Knirps und seine geschockte Mutter in ein Krankenhaus. Der Kinderwagen zerfiel bei dem Unfall in Einzelteile.

SOCIAL BOOKMARKS