Auto fährt gegen Straßenbahn - Fahrer stirbt

Duisburg (dpa/lnw) - Bei einer Kollision mit einer Straßenbahn ist in Duisburg ein 20 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, hatte der Mann am Mittwochabend eine in gleicher Richtung fahrende Bahn beim Linksabbiegen übersehen. Er kam ins Krankenhaus, wo er wenig später starb. Zwei Mitfahrerinnen des Unfallfahrers wurden schwer verletzt. Die 17 und 20 Jahre alten Frauen schwebten jedoch nicht in Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher. Der Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock.

SOCIAL BOOKMARKS