Auto fährt in Gruppe von Radfahrern: Zwei Verletzte

Wesel/Hünxe (dpa/lnw) - Ein Autofahrer ist in Hünxe im Kreis Wesel in eine Gruppe von Radfahrern gefahren und hat dabei zwei Menschen verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, bog der 63 Jahre alte Autofahrer am Mittwochabend von einem Feldweg auf eine Hauptstraße ab und übersah die Gruppe von sieben Radfahrern, die ihm entgegen kam. Zwei Radfahrer stürzten, ein 48-Jähriger erlitt schwere Verletzungen. Ein 50-Jähriger wurde leicht verletzt.

Mitteilung der Polizei

SOCIAL BOOKMARKS