Auto prallt gegen Baum - Fahrer stirbt in Trümmern

Jüchen (dpa/lnw) - Ein 59-Jähriger ist in Jüchen (Rhein-Kreis Neuss) mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und dabei ums Leben gekommen. Seine Verletzungen waren so schwer, dass er am Freitagabend noch an der Unglücksstelle starb. Wie die Polizei am Samstag weiter mitteilte, war das Auto in einer Kurve von der Straße abgekommen und dann frontal gegen den Baum geprallt.

SOCIAL BOOKMARKS