Autodieb hängt Polizei zu Fuß ab

Siegen (dpa/lnw) - In Siegen ist in der Nacht zum Samstag ein Autodieb erfolgreich vor der Polizei davongelaufen. Der Mann war einer Polizeistreife aufgefallen, weil er seinen Wagen an einer Ampel abgewürgt hatte, wie die Polizei berichtete. Als die Beamten ihn kontrollieren wollten, gab er Gas und raste mit Tempo 100 durch die Stadt. Bei der Verfolgungsjagd fuhr der Mann mit dem kurz zuvor gestohlenen Auto ein Verkehrsschild um und landete in einer Sackgasse. Zu Fuß konnte er die Polizisten schließlich abhängen. An der Sieg verlor sich seine Spur.

SOCIAL BOOKMARKS