Autofahrer rutscht von nasser Fahrbahn: Tot

Zülpich (dpa/lnw) - Bei einem Verkehrsunfall auf einer Landstraße im Kreis Euskirchen ist am Samstagmorgen ein 44-jähriger Mann aus Zülpich ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der Fahrer bei Merzenich in einer Kurve ins Schleudern geraten und von der nassen Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug durchschlug einen Weidezaun und blieb elf Meter neben der Fahrbahn auf einer Weide stehen.

Mitteilung

SOCIAL BOOKMARKS