Autofahrer überlebt Herzattacke am Steuer

Krefeld (dpa/lnw) - Durch einen glücklichen Zufall hat ein Autofahrer in Krefeld eine Herzattacke am Steuer überlebt. Bei dem Notfall am Dienstag waren Polizisten in der Nähe, die den 81-Jährigen mit einem Defibrillator wiederbelebten. Wie die Polizei berichtete, war der Mann zuvor bewusstlos im Zickzack-Kurs gegen mehrere stehende Autos geprallt.

Pressemitteilung Polizei Krefeld

SOCIAL BOOKMARKS