Autofahrerin fährt drei Fußgänger auf Gehweg an
DPA
Der Schriftzug «Polizei» ist auf dem Dach eines Streifenwagens zu sehen. Foto: Jens Büttner/Archiv
DPA

Witten (dpa/lnw) - Eine Autofahrerin hat in Witten (Ennepe-Ruhr- Kreis) drei Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Dabei wurde die 72-Jährige ebenfalls schwer verletzt, wie die Polizei in der Nacht zum Mittwoch mitteilte. Die Frau wollte demnach vom Gehweg auf eine Straße fahren. Dabei stieß sie am Dienstagnachmittag mit den Fußgängern zusammen. Einer der drei wurde zwischen dem Auto und einer Hauswand eingeklemmt. Alle vier wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

SOCIAL BOOKMARKS