Bäckerei in Gütersloh überfallen

Gütersloh (dpa/lnw) - Mit einem Küchenmesser hat ein Unbekannter am Dienstagabend eine Bäckerei in Gütersloh überfallen. Er zwang eine Angestellte, die gesamten Einnahmen des Tages herauszugeben. Anschließend flüchtete der etwa 30 Jahre alte Räuber zu Fuß, wie die Polizei mitteilte. Die Überfallene blieb unverletzt. Die Fahndung nach dem Täter blieb bislang erfolglos.

SOCIAL BOOKMARKS