Bahn: Ohne Ersatz für Datteln drohen massive Zugausfälle

Düsseldorf (dpa/lnw) - Im Ruhrgebiet drohen nach Angaben der Bahn massive Zugausfälle, falls das alte Eon-Kohlekraftwerk in Datteln Ende kommenden Jahres ersatzlos abgeschaltet wird. Die Bahn sei in einer Untersuchung zu dem Ergebnis gekommen, dass im Ruhrgebiet ohne einen Ersatz für den Strom aus Datteln in den Wintermonaten November bis März je nach Witterung und Wochentag mehrere hundert Züge stundenweise gestoppt werden müssten, heißt es in einem Sachstandsbericht von NRW-Wirtschaftsminister Harry Voigtsberger (SPD) an den Wirtschaftsausschuss des Landtags. Nach Angaben von Voigtsberger wird an einer Lösung für das Problem gearbeitet.

SOCIAL BOOKMARKS