Baumaterial stürzt von Kran: Arbeiter von Steinen begraben

Wilnsdorf/Siegen (dpa/lnw) - Ein Bauarbeiter ist am Mittwoch im siegerländischen Wilnsdorf durch herabstürzende Steine lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war an einer Baustelle tätig, als aus unklarer Ursache eine zehn Zentner schwere Palette mit Steinen von einem Kran abriss und auf den 56-Jährigen stürzte. Der Mann wurde nach Auskunft der Polizei in Siegen unter der Last begraben. Das Amt für Arbeitsschutz und die Kriminalpolizei ermitteln.

Polizeimeldung

SOCIAL BOOKMARKS