Bayer besiegt Bayern-Jäger Schalke mit 2:0

Leverkusen (dpa) - Bayern-Jäger FC Schalke 04 hat mit der 0:2 (0:1)-Niederlage bei Bayer Leverkusen die Chance vertan, den Abstand auf Tabellenführer Bayern München zu verkürzen.

Die Werkself festigte dagegen vor 29 808 Zuschauern durch ein spektakuläres Tor von André Schürrle (45. Minute) und den achten Saisontreffer von Stefan Kießling (67.) den Platz hinter dem Führungsquartett der Fußball-Bundesliga. Für Bayer war es das neunte Heimspiel in der Liga ohne Niederlage. Schalke, das nach dem 1:1 der Bayern in Nürnberg auf fünf Punkte hätte herankommen können, ging auf fremdem Platz zum zweiten Mal in dieser Saison als Verlierer vom Rasen.

SOCIAL BOOKMARKS