Bertelsmann investiert in Internetfirma für Rabatt-Aktionen

Gütersloh/Berlin (dpa/lnw) - Medienriese Bertelsmann steckt weiter Geld in junge Start-up-Unternehmen. Der Risikokapitalfonds BDMI investiert einen siebenstelligen Euro-Betrag in die Berliner Internetfirma Dealvertise, wie ein Unternehmenssprecher am Donnerstag in Gütersloh sagte. Dealvertise hilft Unternehmen, Rabatt-Aktion im Internet anzubieten. «Produkte und Dienstleistungen werden Kunden in kurzen Aktionsverkäufen rabattiert und zeitlich limitiert angeboten», erklärte Bertelsmann. Anders als der bekannte Anbieter Groupon stellt Dealvertise dafür keine Plattform, sondern arbeitet als Vermittler. Firmen, die so genannte Deals anbieten wollen, können das etwa auf ihrer eigenen Website tun. Mit dem BDMI-Fonds investiert Bertelsmann in digitale Wachstumsgeschäfte, um sich breiter aufzustellen.

SOCIAL BOOKMARKS