Bertelsmann kauft US-Bildungsanbieter OnCourse Learning

Gütersloh (dpa) - Bertelsmann baut sein Engagement in den USA aus. Das Unternehmen aus Ostwestfalen übernimmt den Online-Bildungsanbieter OnCourse Learning vom Finanzinvestor CIP Capital, wie Bertelsmann am Montag in Gütersloh mitteilte. Nach Angaben des Medien-, Dienstleistungs- und Bildungskonzerns liegt die Kaufsumme im mittleren dreistelligen Millionenbereich. Die Übernahme stehe unter Vorbehalt der US-Kartellbehörden und soll im Herbst über die Bühne gehen. Laut Mitteilung zählt die Übernahme von OnCourse Learning neben dem Kauf der Buchgruppe Random House 1998 und dem Bildungsanbieter Relias 2014 zu den größten Zukäufen auf dem amerikanischen Markt.

«Wir erweitern unser Bildungsgeschäft um ein Unternehmen mit erheblichem Wachstumspotenzial und stärken unsere Präsenz in den USA, wo wir schon heute mehr als 20 Prozent unseres Umsatzes erwirtschaften», erklärte Bertelsmann-Vorstandschef Thomas Rabe. Künftig solle dieser Anteil auf rund 30 Prozent steigen.

OnCourse Learning mit Sitz in Brookfield im Bundesstaat Wisconsin wurde 2007 gegründet. Die Firma mit 375 Mitarbeitern bietet digitale Fort- und Weiterbildungskurse für Kunden aus dem Gesundheitswesen und der Finanzbranche an.

SOCIAL BOOKMARKS