Betriebsärzte diskutieren über Gesundheit am Arbeitsplatz

Bonn (dpa/lnw) - In Bonn beginnt am Mittwoch der deutsche Betriebsärzte-Kongress. Rund 800 Fachleute diskutieren im ehemaligen Bundestagssaal an vier Tagen über Gesundheit am Arbeitsplatz. Schwerpunktthema wird die Vorbeugung vor Erkrankungen sein. Parallel findet die Aktion «docs@work» statt, mit der das Interesse junger Ärzte an dem Fachgebiet Arbeitsmedizin geweckt werden soll. Am Samstag lädt der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte Interessierte zu einem Gesundheitsforum ein, bei dem das Thema Herz im Mittelpunkt stehen wird.

SOCIAL BOOKMARKS