Betrunkener fällt in Nierskanal und ertrinkt

Geldern (dpa/lnw) - Ein 47-jähriger Mann ist in Geldern betrunken in den Nierskanal gefallen und ertrunken. Nach der Obduktion ging die Polizei am Freitag von einem Unglück aus. Ein Passant hatte den Mann im Wasser treibend gefunden und die Rettungskräfte alarmiert. Der Notarzt stellte den Tod fest. Wie es zu dem Unglück kam, konnte nicht ermittelt werden.

Polizeibericht

SOCIAL BOOKMARKS