Bielefeld steigt nach 2:4 gegen Darmstadt in die 3. Liga ab

Bielefeld (dpa) - Dank Elton da Costa hat Darmstadt 98 das kleine Fußball-Wunder bei Arminia Bielefeld geschafft und ist nach 21 Jahren wieder in die 2. Bundesliga zurückgekehrt. Erst in der zweiten Minute der Nachspielzeit der Verlängerung gelang dem Brasilianer am Montagabend vor 26.000 Zuschauern der entscheidende Treffer zum 4:2 (3:1, 1:0). Damit machten die Hessen das 1:3 aus dem Hinspiel drei Tage zuvor wett. Dominik Stroh-Engel (23. Minute), Hanno Behrens (51.) und Jerome Gondorf (79.) trafen für den Dritten der 3. Liga in der regulären Spielzeit. Felix Burmeister (53.) erzielte das zwischenzeitliche 1:2 für die Arminia, Kacper Przybylko (110.) gelang das 2:3.

SOCIAL BOOKMARKS