Bielefeld verteidigt Tabellenführung mit 3:0 in Halle

Halle (dpa) - Mit einem klaren 3:0 (2:0) beim Halleschen FC hat Arminia Bielefeld am 21. Spieltag der 3. Fußball-Liga die Tabellenführung verteidigt. Vor 6623 Zuschauern am Samstag gelang Fabian Klos in der 4. und in der 11. Minute ein früher Doppelschlag zur Führung der Gäste. Christian Müller erzielte in der 84. Minute das 3:0 für Bielfeld, das mit einem Vorsprung von einem Punkt auf Verfolger Preußen Münster auf Patz eins bleibt. Halle steht weiter auf Rang 13.

Klos konnte zunächst eine Flanke von Sebastian Schuppan einköpfen. Kurz danach nutzte er einen Querschläger der Hallenser Abwehr und schob freistehend ins rechte Eck ein. Kurz vor der Pause verhinderte Halles Torwart Pierre Kleinheider den Hattrick von Klos nach erneutem Abwehrpatzer seiner Vorderleute. Halle vergab nach der Pause durch Ivica Banovic (62.) und Sören Bertram (82.) beste Torchancen. Müller schloss letztlich einen Konter über Christoph Hemlein ab.

SOCIAL BOOKMARKS