Bielefelder Fußballer Kullmann erleidet doppelten Bänderriss

Bielefeld (dpa/lnw) - Fußballspieler Christopher Kullmann fällt wegen einer schweren Verletzung beim Drittligisten Arminia Bielefeld vorläufig aus. Nach Vereinsangaben vom Freitag zog sich Kullmann einen doppelten Bänderriss am linken Sprunggelenk zu. Der Stürmer erlitt die Verletzung am Mittwoch beim 7:0-Erfolg der Bielefelder in der ersten Runde des Verbandspokals beim Kreisligisten TuS Petershagen-Ovenstädt.

SOCIAL BOOKMARKS