Bielefelder Nöthe fällt lange aus: Schwere Knieverletzung
DPA
Christopher Nöthe von Arminia Bielefeld. Foto: Friso Gentsch/Archiv
DPA

Bielefeld (dpa) - Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld muss mehrere Monate auf Christopher Nöthe verzichten. Wie der Club am Montagabend mitteilte, hat sich der 31-Jährige schwer am Knie verletzt. Der Stürmer erlitt im Testspiel gegen den FC St. Gallen im Trainingslager im Benidorm einen erneuten Riss des vorderen Kreuzbandes und einen Außenmeniskusschaden. Dies ergab eine MRT-Untersuchung in Gütersloh. Nöthe hatte nach einer Knie-Operation in der vergangenen Saison gerade wieder den Anschluss ans Team geschafft.

SOCIAL BOOKMARKS