«Bild»: Kein zweiter verkaufsoffener Adventssonntag in NRW

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen soll es nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung (Mittwochausgabe) nun doch keinen zweiten verkaufsoffenen Adventssonntag geben. SPD und Grüne wollten für die Sitzung des Wirtschaftsausschusses im Landtag an diesem Mittwoch keinen Änderungsantrag zum Gesetzentwurf der Landesregierung vorlegen. Darin ist nur eine verkaufsoffener Adventssonntag vorgesehen.

Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD) hatte im März im Kurznachrichtendienst Twitter ankündigt, künftig würden in NRW die Läden im Advent an zwei Sonntagen geöffnet sein. «Einmal in der City, einmal in den Stadtteilen.» Sprecher beider Fraktionen bestätigten, dass es keine Beschlüsse für einen Änderungsantrag gebe. Änderungen am Gesetzentwurf können aber noch bis zur entscheidenden Abstimmung im Landtagsplenum beantragt werden.

Gesetzentwurf

Tweet von Duin

SOCIAL BOOKMARKS