Borussia Dortmund verlängert Götze-Vertrag bis 2016

Dortmund (dpa/lnw) - Der deutsche Fußballmeister Borussia Dortmund hat den bis 2014 datierten Vertrag mit Nationalspieler Mario Götze vorzeitig bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Das teilte der Verein am Dienstag mit. «Jeder weiß, wie wohl ich mich in Dortmund fühle», erklärte der 19-Jährige. Deshalb sei es ihm nicht schwer gefallen, den Kontrakt mit dem BVB schon jetzt zu verlängern. Die Mannschaft sei mit ihrer Entwicklung noch lange nicht fertig, sagte der Mittelfeldspieler. «Und ich möchte Teil dieser Entwicklung sein.»

SOCIAL BOOKMARKS