Borussia verlängert Vertrag mit Linksverteidiger Wendt bis 2016

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach plant auch zukünftig mit Oscar Wendt. Wie der Club am Montag bekanntgab, wurde der zum Saisonende auslaufende Kontrakt mit dem Linksverteidiger bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Der 28 Jahre alte schwedische Nationalspieler steht seit 2011 bei Borussia unter Vertrag und absolvierte bislang 41 Bundesligaspiele, in denen er drei Treffer erzielte.

SOCIAL BOOKMARKS