Boy George zu seinem deutschlandweit einzigen Konzert in Köln

Köln (dpa/lnw) - Sein neues Album «This Is What I Do» erschien im Januar in Deutschland, heute Abend kommt Boy George für sein bundesweit einziges Konzert nach Köln. Der 52 Jahre alte Musiker war schon immer so schillernd wie seine Outfits - doch nach seinen Mega-Erfolgen in den 1980er Jahren dominierten lange Zeit Nachrichten über Drogen- und Alkoholsucht oder Konflikte mit dem Gesetz. Aber seit 2008 ist der Pop-Paradiesvogel nach eigenen Angaben clean. Und in Großbritannien galt sein erstes Solo-Album seit 1995 manchen Kritikern als Comeback des Jahres. In Köln stellt er es im Gloria Theater vor.

Konzert auf der Gloria-Homepage

Seite Boy George

SOCIAL BOOKMARKS