Brand in Bochumer Waschcenter

Bochum (dpa/lnw) - Bei einem Brand in einem Waschcenter in Bochum sind in der Nacht zum Montag zwei Menschen verletzt worden. Aus zunächst unbekannten Gründen hatten sich erst Stoffe entzündet, anschließend griff das Feuer auch auf die Wäschetrockner und die Decke über, teilte die Feuerwehr mit. Zwei Bewohner des Wohn- und Geschäftshauses wurden in ein Krankenhaus gebracht, weil sie Rauch eingeatmet hatten.

SOCIAL BOOKMARKS