Brand in Heizkraftwerk von Düsseldorfer Klinik: Ursache noch unklar

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach einem Brand in einem Düsseldorfer Krankenhaus ist die Ursache auch am Dienstag zunächst weiter unklar gewesen. Am Montagabend hatte ein Feuer im Blockheizkraftwerk der Klinik einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. 160 Rettungskräfte waren vor Ort. Rauch hatte sich im Keller ausgebreitet. Verletzte gab es nicht. Patienten und Personal mussten das Gebäude nicht verlassen, teilte die Krankenhausverwaltung mit. Heizungs- und Stromversorgung der Klinik seien von dem Brand nicht betroffen gewesen, sagte eine Sprecherin.

SOCIAL BOOKMARKS