Burghausen trennt sich von Borussia Dortmund II 0:0

Burghausen (dpa) - Wacker Burghausen musste sich im Abstiegskampf der 3. Fußball-Liga gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund mit einem 0:0 begnügen. Vor 2500 Zuschauern zeigten beide Teams am Samstag eine engagierte Vorstellung. Vor allem die Dortmunder erspielten im ersten Durchgang gute Torchancen. So traf Edisson Jordanov aber nur den Pfosten des Wacker-Tores. Nach dem Seitenwechsel vergab Burghausen etliche Möglichkeiten.

Für die Gastgeber reichte das torlose Remis nicht, um die Abstiegsgefahr zu verringern. Der Tabellenvorletzte hat unverändert sieben Punkte Rückstand zum rettenden Ufer. Dortmund steigerte als Tabellen-13. indes den Abstand zu den Abstiegsrängen gar von sechs auf sieben Zähler.

SOCIAL BOOKMARKS