Christkind-Postfiliale öffnet

Engelskirchen (dpa/lnw) - In Engelskirchen öffnet heute das Postamt des Christkinds: Alle Jahre wieder werden in dem Ort im Bergischen Land Briefe an das Christkind gelesen und beantwortet. Im vorigen Jahr gingen 140 000 Briefe mit Kinderwünschen aus mehr als 60 Ländern ein. Nachdem in dem Ort mit dem stimmungsvollen Namen in den 1980er Jahren immer mehr Wunschzettel ankamen, hat die Deutsche Post den Antwortservice ausgebaut. Alle Brieffreunde des Christkinds bekommen eine Antwort mit weihnachtlicher Briefmarke und Sonderstempel. Bereits jetzt stapelt sich die Post. Erste Antworten gibt es erst zum 1. Advent.

Über die Christkind-Postfiliale

SOCIAL BOOKMARKS