Dortmund baut Siegesserie aus: 3:1 gegen Hannover

Dortmund (dpa) - Siegesserie fortgesetzt, Tabellenführung ausgebaut: Borussia Dortmund ist auf dem besten Weg zurück zur Bundesliga-Alleinherrschaft. Der deutsche Fußball-Meister feierte am Sonntag mit dem 3:1 (1:0)-Heimerfolg gegen Hannover 96 den siebten Liga-Sieg in Serie und stellte damit den Vereinsrekord ein. Seit nun 17 Partien ist der BVB ungeschlagen. Vier Punkte beträgt jetzt der Vorsprung auf den ersten Verfolger, nachdem der FC Bayern an Borussia Mönchengladbach vorbeizog. Robert Lewandowski mit seinen Saisontoren Nummer 15 und 16 in der 27. und 54. Minute und Ivan Perisic (90.+2) trafen für Dortmund. Hannover half vor 80 720 Zuschauern auch das Traumtor des eingewechselten Didier Ya Konan (60.) nichts.

SOCIAL BOOKMARKS