Dortmund verliert Top-Duell gegen Bayern 1:2

München (dpa) - Bundesliga-Tabellenführer FC Bayern München hat das Top-Duell gegen den Erzrivalen Borussia Dortmund gewonnen. Der deutsche Fußball-Meister setzte sich am Samstagabend gegen den Vize aus Westfalen mit 2:1 (0:1) durch. Marco Reus brachte die Dortmunder in der 31. Minute per Kopf in Führung. Der ehemalige Borusse Robert Lewandowski (71.) glich für den Spitzenreiter vor 71 000 Zuschauern aus. Mit einem verwandelten Foulelfmeter stellte Arjen Robben (86.) den Sieg sicher. Die Münchner rangieren nach zehn Spieltagen mit nun 24 Punkten auf Rang eins. Die Dortmunder (7 Punkte) stecken weiter im Tabellenkeller fest und sind vorerst 16.

SOCIAL BOOKMARKS