Dortmunds Zagadou fällt mit Knieverletzung aus
DPA
Dortmunds Dan-Axel Zagadou spielt einen Pass. Foto: David Inderlied/dpa/Archivbild
DPA

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesliga Borussia Dortmund muss vorerst auf Innenverteidiger Dan-Axel Zagadou verzichten. Der 20 Jahre alte Innenverteidiger hat sich im Training eine Außenbandverletzung im linken Knie zugezogen. Dies teilte der BVB am Mittwoch mit. Ob der französische U21-Nationalspieler den Dortmundern im Falle der Saison-Fortsetzung noch zur Verfügung steht, ist derzeit unklar.

SOCIAL BOOKMARKS