Drei Tote bei Unfall in Oer-Erkenschwick

Oer-Erkenschwick/Recklinghausen (dpa/lnw) - Drei Menschen sind am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall in Oer-Erkenschwick (Kreis Recklinghausen) ums Leben gekommen. Ein Auto war nach ersten Informationen der Polizei von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die drei Insassen seien aus dem Wagen geschleudert worden und noch an der Unfallstelle gestorben, erklärte ein Polizeisprecher. Das Fahrzeug sei völlig zerstört worden. Zur Unfallursache gab es zunächst keine näheren Informationen.

SOCIAL BOOKMARKS