Dreiste Diesel-Diebe von Zeugin ertappt

Bochum (dpa/lnw) - Mit solcher Aufmerksamkeit hatten die Diebe nicht gerechnet: Eine Frau beobachtete, wie die Männer auf einem Feldweg in Bochum die Nummernschilder ihrer schwarzen Limousine wechselten. Sie hatten sich zuvor nämlich an einer Tankstelle eine Tankfüllung genehmigt, ohne zu bezahlen. Die Zeugin wusste das zwar nicht, berichtete der Polizei am Mittwoch aber von der Nummernschrauberei. Sie konnte sowohl die «alte» als auch die «neue» Nummer nennen. Letztere führte die Beamten problemlos zu einer Anschrift, an der sie die Spriträuber gleich festnehmen konnten. Die hatten Diesel geklaut, für die aufmerksame Frau aber gab es am Donnerstag in einer Mitteilung der Polizei das Lob «Super!».

Polizeibericht

SOCIAL BOOKMARKS